Die Reise geht los

silkeunduli Südafrika


Die Reise geht los 19.07.2022

Jetzt geht es endlich los. Noch einmal Frühstück im Hotel ehe wir zu unseren Wohnmobilen sind und die ersten Vorbereitungen für die Weiterfahrt getroffen haben. Uli hart den Fahrradträger wieder angeschraubt und das Ersatzrad befestigt und Silke hat alle Sachen eingeräumt und die „geschmuggelten Dinge“ an ihren Platz verstaut.

Dann ging es Tanken, Gas kaufen, Einkaufen und Wasser tanken. Wir hatten einen Campingplatz nicht weit von East London entfernt und am späteren Nachmittag war das erste Brefing. Es gab Einweisungen zur Geschwindigkeitsbegrenzung, Ampel oder „nicht Ampel“ Fahrweise, Sicherheitshinweise usw.

Wir bekamen das Roadbook, allerdings sind die ersten Tage dort nicht enthalten, da wir ja bedingt durch die Verspätung anders fahren um rechtzeitig im Krüger Nationalpark zu sein.

Endlich konnten wir wiederin unserem  eigenen Bett übernachten.  Ein schöner Campingplatz mit allem Comfort. Als alle Instruktionen durch waren haben wir Silkes Geburtstag vom 16.07. nachgefeiert. Mit viel Rotwein und einem kleinen Snack haben wir bis spät in der Nacht zusammen gefeiert und auf eine schöne Reise angestoßen. Alle waren froh das es jetzt endlich richtig losgeht.

erstes Brefing

 

 

Das könnte dir auch gefallen …

Das war „Die Seele Afrika“


Das war „Die Seele Afrika“ Wir sind die letzten Tage auf dem Campingplatz in Port Elisabeth. Hier haben wir unsere […]

Addo Elephant Nationalpark


Addo Elephant Nationalpark 21. und 22.11.2022 Hier waren wir schon einmal am 05. und 06. Juli, als unsere Afrika Rundreise […]

Noch ein Stück Garden Route


Noch ein Stück Garden Route 18. bis 20.11.2022 Nachdem es die letzten zwei Tage etwas bewölkt war sind wir erst […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.