Über Bluff entlang des San Juan Rivers zum Monument Valley

silkeunduli USA Teil 2


Über Bluff entlang des San Juan Rivers zum Monument Valley 06. 05. und 07. 05.2021

Weiter gin es durch die Weiten des Indianerlandes. Hin und wieder lagen mal wieder einige rote Steine rum aber meist führte die Straße immer geradeaus.

Kurz vor Mittag erreichten wir Bluff. Direkt am Straßenrand liegt das Fort Bluff eine  sehr schön erhaltene Anlage von verschiedenen Planwagen, alten Gebäuden bis hin zu einem Wasserrad. Hier erfährt man sehr viel über die Besiedlung der Region und die Strapazen die die Pioniere zur Zeit meistern mussten. In einem kurzen Film wird einem gezeigt, wie anstrengend die Reise der damaligen Siedler auf dem Hole-in-the Rock Trail war und welche Hindernisse bis hin zur Überquerung des Colorado Rivers notwendig waren um Bluff zu erreichen.

Hinter Bluff überquert man den San Juan River der erstaunlich viel Wasser hat.

Dann sahen wir den Wegweiser zum Goosenecks State Park. Da wir noch viel Zeit hatten beschlossen wir abzubiegen und ihn uns anzusehen. Wir hatten keine Ahnung was uns erwartet. Vom Aussichtspunkt, welcher sich in ca. 1500 m Höhe befindet kann man einen Blick auf den San Juan River werfen, der sich im Verlauf von Millionen Jahren inzwischen gut 300 m tief gegraben hat. Der Fluss windet sich auf einer Länge von 8 km vor und zurück und legt dabei gerade einmal eine Luftlinie von 1,6 km zurück. Aus der Vogelperspektive sehen die Gebilde, die der San Juan River geschaffen hat, wie Gänsehälse aus, deshalb der Name Goosenecks State Park. Was für ein Anblick und wir beschlossen spontan hier zu übernachten.

Wir fanden dann auch noch eine Bank von der man beim Abendessen  einen direkten Blick auf die herrliche Landschaft unter uns hatte.

Natürlich haben wir hier auch noch gefrühstückt ehe es weiter ging. Noch einmal überquerten wir den San Jose River.

Und dann sahen wir sie, die Berge des Monument Valley. Leider war dieser Park auch noch geschlossen und so haben wir unsere Bilder von den unzähligen Scenic Points gemacht.

Wir sind dann noch bis Page weiter gefahren aber davon werden wir im nächsten Beitrag berichten.

 

 

Das könnte dir auch gefallen …

Das Ende der Reise die bis nach Alaska gehen sollte


Das Ende der Reise die bis nach Alaska gehen sollte 04.08. bis 06.08.2021 Jetzt ist unsere Reise dann also zu […]

New York


New York 02.08.2021 Da wir erst am 04.08. fliegen hatten wir noch einen Tag um uns New York anzusehen. Wir […]

Abschied vom Wohnmobil in Baltimore


Abschied vom Wohnmobil in Baltimore 02.08.2021 Heute war es dann soweit. Wir mussten unser Wohnmobil im  Hafen abgeben. Nach einem […]

Ein Kommentar

  1. Das “nicht Selfie” habe ich geschossen! 🙂 War sehr nett Euch im Monument Valley zu treffen. Und Euer Blog gibt mir Ideen für meine nächste Reise! Viel Spaß und ich drücke Daumen dass die Kanadier bald die Grenze öffnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.