Halbinsel Nicoya und Playa Samara

silkeunduli Costa Rica


Halbinsel Nicoya vom 29.06. bis 01.07. 2020

Jetzt war es soweit. Ein nochmaliges Dankeschön und Adios an Guido und Agi und unser WoMo rollt letztmalig aus der Finca. Da wir ja fast die letzten waren gab es auch kein lautes „PANAMERICANA TOUR“ zum Abschied mehr. Schade eigendlich.

Video letzte Ausfahrt aus dem Dschungelcamp

Dann ging es Richtung Süden auf die Halbinsel Nicoya. Eingebettet in eine tropische Regenwaldkulisse findet man auf der Halbinsel Nicoya an der Pazifikküste die schönsten und beliebtesten Strände des Landes. Entlang der zum Pazifik gewandten sogenannten Schokoladenseite der Península de Nicoya reiht sich ein Sandstrand an den nächsten genau wie die sprichwörtlichen Perlen auf einer Schnur. Kokospalmen, Küstenwälder und Touristenorte säumen die beliebten Badebuchten. In den Touristenorten allerdings sind derzeit keien Touristen und das übliche Leben hier ist auch sehr eingeschränkt. Kein Trubel in den Bars und an den Stränden. Auch kaum ein Souvenierhändler bietet hier T-Shirts und sonstige Mitbringsel aus dem Urlaubsland an. Am Playa Sámara haben wir unseren ersten  Stopp unserer Rundreise gemacht . Normalerweise ein kleines Touristenörtchen mit typisch costaricanischen Restaurants und Strandbars mit warmen Wasser und schönen Wellen am weißen Sandstrand. Wir haben die leeren Strände genossen und konnten jeden Morgen baden gehen ohne das wir erst mit dem Auto losfahren mussten.

Am nächsten Morgen konnten wir ausschlafen und dann direkt ins Meer springen. Herrlich warmes Wasser und schöne Wellen machten den Badespaß zum Genuss.

Beim Frühstück lief dann auch noch ein Pferd an unserem Platz vorbei und der Hund des Nachbarn gleich hinterher.

Und so genießen wir unsere letzten Tage hier am Strand unter Palmen und lassen noch einmal die Seele baumeln. Morgens ausschlafen, baden im Meer bis halb 10, kurzer Besuch des Städtchens und lange Strandspaziergänge. „PURA VIDA“

Und auch Eidechsen waren wieder da ehe wir aufgebrochen sind in die Berge.

Video Eidechse

Das könnte dir auch gefallen …

Abflug aus Costa Rica und Ankunft in den USA


Flug von San Jose über Housten nach Tampa 31.07. bis 01. 08.2020 Am  Morgen haben wir unseren Leihwagen abgegeben und […]

Adios Costa Rica – 145 Tage waren wunderschön


Der letzte Tag in Costa Rica 30.07. 2020 Der Tag begann damit das wir erst einmal in der Schiffstracking Software […]

Unser Wohnmobil verlässt nach 144 Tagen Costa Rica


Verschiffung nach Tampa 29.07.2020 Die Warterei hat ein Ende. Jetzt endlich sollte es für unser Wohnmobil losgehen mit der Verschiffung […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.