Lissabon

silkeunduli Portugal


Lissabon 25. und 26.03.2022

Wir erreichen den Campingplatz von Lissabon kurz vor Mittag und da in der Nähe der Bus in die Innenstadt losfährt sind wir auch gleich wieder los.

Wetter ist für einen Stadtrundgang ideal, für die Bilder allerdings könnte es besser sein. Wir laufen erst einmal durch die Innenstadt und fahren dann mit der Linie 28 der Burg entgegen. Eigentlich wollten wir erst morgen auf die Burg, aber da dann Wochenende ist sind wir doch schon heute hoch. Oben auf der Burg ist erst einmal anstehen angesagt, aber es geht und so sind wir auch schnell drin. Der Blick auf die Stadt könnte etwas besser sein, wir genießen ihn trotzdem.

Dann laufen wir wieder runter und nehmen jede Möglichkeit wahr, auf die Stadt zu sehen bzw. die wunderschönen zum Teil mit tollen Fliesen versehenen Häuser zu bestaunen.

Den berühmten Fahrstuhl fahren wir nicht, Wartezeiten von 2-3 Stunden nehmen wir nicht in Kauf. Wir wechseln zwischen Laufen und Straßenbahnfahren ab und sehen somit ziemlich viel von Lissabon. Aber am Abend haben wir Füße so breitgelaufen wie Enten und fahren zum Campingplatz zurück. Noch schnell etwas essen und ab ins Bett.

Am nächsten Morgen sind wir früh auf den Beinen und mit dem Bus los. In Behlem steigen wir aus und besuchen die Kirche in der Vasco da Gama seine letzte Ruhe gefunden hat. Der berühmte portugiesische Seefahrer wird hier sehr verehrt.

Am Tejo entlang gehen wir wieder in die Stadt und haben heute etwas besseres Fotowetter. Wir fahren mit der Straßenbahn und wollen  das Aquadukt besichtigen, der Blick so richtig darauf wird uns aber erst am nächsten Morgen beim Verlassen der Stadt gewährt.

Wieder ein Wechsel zwischen Straßenbahn und Fußweg und am am Abend sind wir dann  geschafft und genießen eine gemischte Platte aus Fisch und Fleisch sowie einen portugiesischen Rotwein. Zwei tolle Tage in Lissabon gehen zu Ende und wir fahren wieder in den Süden zurück.

Das könnte dir auch gefallen …

Die letzten Tage in Portugal


Die letzten Tage in Portugal 31.03. und 01.04.2022 So schnell geht es und wir verlassen schon wieder Portugal. Wir sind […]

Von Lissabon an die Algarve


Von Lissabon an die Algarve 27. bis 30.03.2022 Von Lissabon sind wir über die Mündung des Tejo bis nach Sesimbra […]

An der Küste entlang zum westlichsten Punkt des europäischen Festlands


An der Küste entlang zum westlichsten Punkt des europäischen Festlands 24.03.2022 Wir sind ja gestern abend schon mit einem schönen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.